Aktuelle Termine

  • 18. November 2017Gescher 2 - Heek 2
  • 24. November 2017Blitz 2
AEC v1.0.4

Heeker Schüler nach Krimi Meister!

In der Schülerklasse Borken hatte sich die erste Schülermannschaft mit Christoph Lürick, Johannes Schabbing, David Schwietering, Sebastian Lösing und Niklas Keiluweit-Schlichtmann in der Gruppe A mit 27,5 Punkten aus 28 Spielen eindrucksvoll als Erstplatzierter für die Finalrunde in Ochtrup am vergangenen Sonntag qualifiziert.

In Ochtrup mussten die Heeker nun am 10. Juli zunächst im Halbfinale gegen den Zweitplatzierten der Vorrundengruppe B, Bocholt I, spielen. Nach Siegen von Johannes Schabbing, David Schwietering und Niklas Keiluweit-Schlichtmann wurde Bocholt mit 3-1 geschlagen und Heek hatte sich damit für das Endspiel gegen Ochtrup I qualifiziert.

Das Finalspiel geriet dann zum Krimi. Nachdem die Heeker zunächst mit 0-1 in Rückstand gerieten, konnte Sebastian Lösing den wichtigen Ausgleich besorgen. Heek geriet aber erneut in Rückstand, so dass Christoph Lürick am Brett 1 unbedingt gewinnen musste. Christoph hielt dem Druck stand und so kam es zum Endstand von 2-2. Die Berliner Wertung musste entscheiden, aber auch hiernach stand es mit 5-5 Punkten weiterhin unentschieden. Das bedeutete, dass beide Mannschaften noch einmal gegeneinander antreten mussten, dieses Mal aber im Blitzschach mit einer Überlegungszeit von nur jeweils 5 Minuten.

Hierbei konnten sich die Heeker dann nervenstark mit 4-0 durchsetzen und sich so die Meisterschaft in der Schülerklasse Borken sichern. Der Titelgewinn wurde anschließend im Heeker Schachhaus gebührend gefeiert.

stehend von links: Niklas Keiluweit-Schlichtmann, Sebastian Lösing, David Schwietering

sitzend von links: Christoph Lürick, Johannes Schabbing

Ein Kommetar zu “Heeker Schüler nach Krimi Meister!”

  1. Willi Böckers sagt:

    Mensch Jungs, das ist ja der Wahnsinn.

    Auf diesen Titel könnt ihr stolz sein. Ochtrup dann mal locker eben 4 : 0 zu putzen, dass würde uns Senioren nie und nimmer gelingen. Auf die Meister!!!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar