Aktuelle Termine

  • 24. November 2017Blitz 2
  • 25. November 2017Heek 1 - Heiden 3
AEC v1.0.4

Heek II gewinnt bei den Schachfreunden in Stadtlohn

In der vorletzten Runde der Seniorenmannschaftsmeisterschaft der Bezirksliga Borken musste Heeks Zweite in Stadtlohn gegen Stadtlohn III antreten. Für die Heeker, die in dieser Saison im Mittelmaß der Liga spielen, ging es im Prinzip um nichts mehr. Die Stadtlohner hingegen kämpften um die letzte Chance für den Klassenerhalt.

Um es vorwegzunehmen: Die Heeker gewannen die Partie nach insgesamt nur 3 Stunden deutlich mit 6.5 – 1.5. Dabei kam es zu den folgenden Partien an den ersten drei Bretten die allesamt Remis endeten: Stefan Lösing gegen Karl Zorn, Christian Kegel gegen Monika Epping und Helmut Söbbing gegen Simon Demes. An den anderen fünf Brettern konnten Andreas Lösing, Wilhelm Lürick, Markus Gausling, und Thomas Söbbing ihre Partien gewinnen. Der für Manfred Bögner spielende Franz-Josef Schlickmann konnte seine Partie gegen Ottomar Schumer ebenfalls (deutlich) gewinnen.

Damit war der Mannschaftssieg für Heek II perfekt die sich damit mit 9:7 Mannschaftspunkten auf Platz 5 der Tabelle befinden. Für Stadtlohn hingegen war damit der Abstieg besiegelt.

Das nächste und letzte Spiel der Saison für Heek II findet am 8. Mai in Gescher statt.

Tags: , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar