Aktuelle Termine

  • 24. November 2017Blitz 2
  • 25. November 2017Heek 1 - Heiden 3
AEC v1.0.4

Schleppender Auftakt für SC Heek I im ersten Saisonspiel

Im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Spielsaison empfing die Heeker Erste das Team von

Südlohn III im Schachhaus „Up´n Hoff“. Gehandicapt durch das Fehlen von Willi Hollekamp gingen wohl alle mit einem mulmigen Gefühl in ihre Partien.

 

Schnell zeigte sich, dass die Südlohner an diesem Tag ein ebenbürtiger Gegner waren. An allen Brettern entwickelten sich ausgeglichene Partien.

Es brauchte dann auch etwa 2 Std. Spielzeit, als Klaus Deitmers und Bernhard Hartmann ihre Partien mit einem Remis beendeten. Begeistert waren die Heeker dann, als Stefan Lösing einen Fehler seines Gegners eiskalt nutzte und seine Partie gewann. Der Punktevorsprung war somit beim Spielstand von 2 : 2 zur Erleichterung des Heeker Teams ausgeglichen.

 

Es dauerte dann noch eine weitere Stunde, bis klar wurde, dass keiner der Kontrahenten an diesem Tag seine Partie gewinnen konnte. Somit einigten sich Andreas Lösing, Rudolf Schlichtmann, Christoph Lürick und Willi Böckers mit ihren Gegnern auf ein Unentschieden und damit zum Mannschaftsremis 4 : 4.

 

Als Tabellenzweiter der vergangenen Saison hatten sich die Heeker sicherlich einen besseren Auftakt gewünscht, doch die Südlohner konnten durch ihre konzentrierte Spielweise Paroli halten und erreichten eine verdiente Punkteteilung.

 

Mitte Oktober geht es dann nach Gescher, wo der Absteiger der vergangenen Saison aus der Verbandsklasse wartet. Hier werden wir insbesondere mit einer kompletten und konzentriert agierenden Mannschaft antreten müssen, um gegen den klaren Favorit aus Gescher eine Chance zu haben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar